European Darts Championship

2020

Fr 30. Okt 202020:00 Event in Ihrem Kalender speichern

Die European Darts Championship 2020, die ursprünglich in der Westfalenhalle in Dortmund stattfinden sollte, wird neu in der König-Pilsener-ARENA in Oberhausen veranstaltet. Die Arena hat einen genehmigten Bestuhlungsplan, der es möglich machen wird, dass über 2000 Personen pro Session an dem Event teilnehmen können. Damit wird die EDC in diesem Jahr das zuschauerstärkste Darts-Event in Deutschland sein. Fans, die Tickets für das Event in der Westfalenhalle hatten, müssen aufgrund des verringerten Ticketkontingents und des neuen Sitzplans in Oberhausen ihre Tickets zunächst in einen Gutschein umwandeln und diesen dann beim Kauf der neuen Tickets einsetzen.

„Die Auflagen in Dortmund wären für ein TV-Event dieser Größenordnung einfach zu groß gewesen. Man hätte die Zuschauerzahl massiv begrenzen müssen und darüber hinaus hätten die Einschränkungen vor Ort das Erlebnis für die Fans deutlich getrübt. Es war uns sehr wichtig, wenn möglich, eine neue Location für das Event zu finden, die auch für die Ticketkäufer aus und um Dortmund gut zu erreichen ist und freuen uns, dass uns dies mit der König-Pilsener-ARENA in Oberhausen gelungen ist.“ so Werner von Moltke, Chef der PDC Europe.

Die European Darts Championship stellt traditionell den krönenden Abschluss der European Tour dar. Die 32 besten Spieler der European Tour Order of Merit, die sich in diesem Jahr aus dem Preisgeld der vier European Tour Events in Hasselt, Hildesheim, Sindelfingen und Riesa errechnen wird, werden zu diesem Turnier eingeladen und ermitteln untereinander den European Darts Champion. Die größten Namen des Darts rund um Michael van Gerwen, Weltmeister Peter Wright und Gerwyn Price werden am Start sein. Als Titelverteidiger wird der Weltmeister von 2018, Rob Cross antreten. Insgesamt werden 500.000£ an die Spieler ausgeschüttet, wobei allein 120.000£ an den Sieger gehen. Das Event wird von Sky Sports UK im Fernsehen übertragen und im deutschsprachigen Raum überträgt der Streaming-Anbieter DAZN.

  • Donnerstag, 29. Oktober
    Nachmittagssession (16 – 24 Uhr): 16x 1. Runde
  • Freitag, 30. Oktober
    Nachmittagssession (13 – 17 Uhr): 4x 2. Runde
    Abendsession (20 – 24 Uhr): 4x 2. Runde
  • Samstag, 31. Oktober
    Abendsession (20 – 24 Uhr): Viertelfinale
  • Sonntag, 01. November
    Abendsession (20 – 24 Uhr): Halbfinale + Finale

Veranstalter / Bildnachweis: PDC / PDC Europe

Mehr erleben
• Einlass ab offiziellem Einlass in die ARENA-Entertainment-Suite • Reservierter Suiten-Parkplatz • Einlass über den Haupteingang • Eintrittskarte für eine unserer 22 Entertainment-Suiten • Suiteneigene Garderobe • Essens-Arrangement • Getränke-Arrangement (Sektempfang, Alkoholfreie Getränke, Bier: Pils & Weißbier, Kaffee) • Suitenbalkon mit gepolsterten Sitzplätzen • komplett zu öffnende Fensterfront zum ARENA-Innenraum • Suitennutzung ab offiziellen Einlass bis ca. 30 Minuten nach Veranstaltungsende • Aufmerksamer Suiten-Service
Zusatzinfos
Rollstuhlfahrer wenden sich bitte an die 0208 82 000.
Bitte beachten Sie, dass Sie zu dieser Show keine großen Taschen oder Rucksäcke in die König-Pilsener-ARENA mitnehmen dürfen. Das Verbot betrifft Taschen und Rucksäcke, deren größte Seite größer als das Format „DIN A4“ (21,0 x 29,7 cm) ist.