Revolverheld

VOR DEINER TÜR - OPEN AIR

Sa 10. Jul 202120:00 Event in Ihrem Kalender speichern

Sie gehören unangefochten zur Speerspitze der deutschsprachigen Popkultur: Revolverheld. Nach über 15 Jahren Bandgeschichte, fünf erfolgreichen Studioalben und unzähligen Charterfolgen wollen sie auch in diesem besonderen Jahr zusammen mit ihren Fans feiern.

Zwar mit Abstand – aber nicht weniger Spaß an der Musik und dem gemeinsamen Erlebnis haben sie die Meilensteine ihres Schaffens wie „Halt dich an mir fest“, „Lass uns gehen“, „Spinner“ und „Ich lass für dich das Licht an“ ebenso im Gepäck wie ihren neuen Hit „Leichter“.

Dass Revolverheld wahre Freunde von Open Air Konzerten sind, sieht man immer dann, wenn man sie auf der Bühne erlebt. Ausgelassen, in bester Spiellaune und mit einer ordentlichen Portion Humor begeistern sie ihr Publikum immer wieder auf’s Neue. Johannes Strate sagt nicht umsonst: „Wir sind eine Band, die immer schon unheimlich viel Energie hatte. Wir geben den Menschen gerne etwas Positives mit auf den Weg: Wir machen Leute gerne froh – gerade und erst Recht in diesen doch ungewöhnlichen Zeiten!“

Und wenn die Jungs dann „Und wir tanzen wie beim ersten Mal“ singen, ist es doch ganz egal wie es aussieht, solange das Publikum Spaß dabei hat und den haben sie zu 100 Prozent. Das zeigt den Spirit einer Band, die es einfach liebt, Musik für sich selbst und die Fans da draußen zu machen.

 

Die Einlasszeiten für die jeweiligen Zonen im Überblick:

  • Zone A:           18:00 Uhr
    Zone B:           18:30 Uhr
  • Zone C:           19:00 Uhr

 

Weitere Infos zu unseren OPEN AIR Veranstaltungen gibt es HIER

 

Sicher mit Venue Shield

Unter Einhaltung eines freigegebenen Hygienekonzepts, werden die Veranstaltungen unter dem Hauptaugenmerk zum Schutz der Besucher durchgeführt. Hierzu dient das umfassende  branchenführende Hygienekonzept Venue Shield von ASM Global.

Das Gelände ist in drei Zonen unterteilt (A, B, C). Jede Zone bildet für sich ein eigenständiges Veranstaltungsgelände da eine Vermischung der jeweiligen Besucher nicht vorgesehen ist. Jede Zone weist die nötigen Einrichtungen (Gastronomie, Sanitäranlagen) auf. Ebenso erhält jede Zone einen separaten Zu- und Ausgang. Im Weiteren wird jeder Zone eine eigene Einlasszeit zugeordnet, um die Anreise der Besucher zeitlich zu entzerren.

Es wird eine individuelle Anreise mit dem PKW empfohlen. Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen Schutzes ist grundsätzlich verpflichtend. Besucher haben die Möglichkeit diesen abzunehmen sobald sie ihren Sitzplatz eingenommen haben. Sämtliche Eintrittskarten werden personalisiert verkauft, und mit einem QR/Barcode versehen. Es erfolgt ein kontaktloses Scanning der Tickets, des Weiteren ist eine Bezahlung vor Ort ausschließlich kontaktlos möglich.

Zusatzinfos
Rollstuhlfahrer wenden sich bitte an die 0208 82 000.