fbpx

Hrushida Kamthe übernimmt Leitung der König-Pilsener-ARENA

Oberhausen, 5. November 2020 –  Der Vorstand von ASM Global hat bis auf Weiteres Hrushida Kamthe die Leitung der König-Pilsener-ARENA übertragen.

Hrushida Kamthe verfügt über eine knapp 20-jährige Berufserfahrung in den Bereichen Finanzen und Personalführung und ist seit Oktober 2018 als Finanz Direktorin in der König-Pilsener-ARENA tätig. In dieser Funktion verantwortet sie ebenfalls die Personalabteilung. Zuvor war sie bereits mitverantwortlich für den operativen Betrieb der gesamten ARENA. Bevor sie für die ARENA tätig war hat sie in den USA und in Deutschland in namhaften Unternehmen der Stahl- und Automobilindustrie gearbeitet.

„Frau Kamthe konnte bereits in der Vergangenheit ihr Know-how und ihre Erfahrungen erfolgreich einbringen. Sie hat mein volles Vertrauen, die ARENA und ihre Mitarbeiter durch die Coronakrise zu führen“, so John Sharkey, Executive Vice President Europe bei ASM Europe und Geschäftsführer der Arena.

„Unser primäres Ziel ist es derzeit, die Arena mithilfe von VenueShield, dem Hygienekonzept von ASM Global, erfolgreich durch die COVID-Pandemie zu navigieren“, so Kamthe.

Die Mitarbeiter der König-Pilsener-Arena freuen sich darauf, ihre Gäste in naher Zukunft in einem sicheren Umfeld begrüßen zu dürfen und ihnen wieder Top-Veranstaltungen bieten zu können.

Die vollständigen News finden Sie hier.

Send this to a friend